Podcast – Folgen

Dieser Podcast ist eine Gemeinschaftsproduktion der Oberbayerische Initiative der Angehörigen psychisch Kranker und der Aktionsgemeinschaft der Angehörigen psychisch Kranker, ihrer Freunde und Förderer München e.V. Er wird gefördert von den gesetzlichen Krankenkassen und deren Verbänden in Bayern.

Logo des Podcasts angehören

Folge 9 / 20.07.2021

Auftakt Staffel 2: Schwerpunkt Selbsthilfe und verschiedene Angehörigen-Perspektiven

Endlich sind wir zurück mit einer 2. Staffel von unserem Podcast „angehören“ für Angehörige psychisch erkrankter Menschen!

In dieser Auftakt-Folge geben wir Euch einen Einblick in die neue Staffel. Dafür haben wir uns den Schwerpunkt Selbsthilfe und die Perspektive von Angehörigen ausgesucht. Wir haben Selbsthilfe-Aktive und Angehörige zu Gast und spannende Geschichten für Euch im Gepäck.

Außerdem begrüßen wir eine neue Co-Moderatorin: Svenja.

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 8 / 09.03.2021

Belastbarkeit und Abgrenzung (zu Gast: Kathi, niedergelassene Psychotherapeutin)

Als Angehörige sind wir oft hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch nach Abgrenzung und dem Drang, helfen zu wollen. Dabei können wir an die Grenzen unserer eigenen Belastbarkeit kommen.
Doch wie üben wir das „Grenzen ziehen“ ohne schlechtes Gewissen? Wie können wir uns in der Krise stabilisieren und selbst „einen kühlen Kopf bewahren“?

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 7 / 23.02.2021

Beziehung und Partnerschaft (zu Gast: Lina, Partnerin eines erkrankten Menschen)

In dieser Folge haben wir Lina zu Gast. Sie ist Partnerin eines Menschen mit psychischer Erkrankung und erzählt uns ihre gemeinsame Geschichte. Es geht um Höhen und Tiefen in einer Beziehung und um die Zeit vor, während und nach der akuten Krise.

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 6 / 09.02.2021

Stimmt was nicht mit meinem Kind? (zu Gast: Carina, Kinder- und Jugend­psycho­thera­peutin)

Wie laufen psychische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen ab? Ab wann kann man von einer Erkrankung sprechen statt einer Krise? Wie sieht die Therapie bei Kindern und Jugendlichen aus?

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 5 / 26.01.2021

Trauer und Angehörige (zu Gast: Karina, Trauerbegleiterin)

In dieser Folge haben wir Karina zu Gast. Sie ist seit über 20 Jahren Trauerbegleiterin und begleitet Menschen bei allen Arten von Verlusten. Außerdem ist sie auch Angehörige.

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 4 / 12.01.2021

Meine Familie – Meine Rolle

In dieser Folge unterhalten wir uns über die eigene Rolle in der Familie. Die als Kind, Geschwister, Eltern oder Partner*in. Und wie sich diese auch durch eine psychische Erkrankung verändern können. Welche Verantwortung trage ich, welche Bedürfnisse habe ich? Wie gehen wir mit Konflikten um?

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 03 / 29.12.2020

Selfcare – Keine Sorge, Selbstfürsorge

In dieser Folge geht es darum, wie wichtig es ist, sich auch um sich selbst gut zu kümmern. Nur wenn es uns Angehörigen halbwegs gut geht, können wir auch in der Familie mithelfen.

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 02 / 15.12.2020

Coming Out

Psychische Erkrankungen sind häufig stigmatisiert und wir sprechen nicht gerne darüber. Dadurch wissen wir nicht, dass es viele Betroffene gibt. Soll ich mich als Angehörige „outen“?

Weiterlesen
Logo des Podcasts angehören

Folge 01 / 03.12.2020

Über uns und diesen Podcast

Statistisch gesehen ist jeder 4. Mensch im Laufe eines Jahres von einer psychischen Krise betroffen. Und jeder Mensch hat Angehörige und ist auch Angehöriger. Und doch fühlen wir uns oft alleine oder unverstanden.

Weiterlesen